en garde s'il vous plait

 
pause

    Am Schluss überwiegt die Freude

    Mit Mannschafts-Bronze kehrt FC-Fechter Björn Hübner von Baku zurück an die Tauber. Mit Freude aber auch einem Gefühl der verpassten Chance blickt der Säbel-Routinier auf diese ersten Europaspiele zur ...mehr lesen


    Von der Millionenmetropole ins idyllische Taubertal

    Mit acht Florettfechtern trainiert zur Zeit das chilenische Nationalteam am Olympiastützpunkt Tauberbischofsheim. " Es ist ein junges Team zwischen 15 und 29 Jahren. Wir bereiten uns hier auf die ...mehr lesen


    „Wir haben optimale Aussichten“

    Mit großen Erwartungen tritt der Würzburger Student und Degenfechter Richard Schmidt bei der Universiade in Südkorea an. Dort will der Tauberbischofsheimer um Medaillen kämpfen. Studenten unter si ...mehr lesen


    Arwen Borowiak landet vierten Coup

    Topplatzierungen und Gold beim Florett-Mini-Marathon: Maurice-Leon Bauknecht, David Williams, Benedikt See und Arwen Borowiak stellten in Paris die gute Nachwuchsarbeit des FC Tauberbischofsheim unter ...mehr lesen


    Sein Traum: Fechten am Olympiastützpunkt

    Stundenlanges Schwitzen im Fechtanzug und das 14 Tage am Stück - so sehen für Ivan Dolgikh die schönsten Ferien aus. Für seinen Traum, am Olympiastützpunkt Tauberbischofsheim zu trainieren, reiste sei ...mehr lesen


    Sechs Fechter für Baku

    In Aserbaidschan finden die ersten Europaspiele statt. Mit dabei sind auch sechs Fechter aus Tauberbischofsheim. Nächste Woche stehen sie im Kampf um Medaillen in Baku auf der Planche. Am Olympiast ...mehr lesen


    Standortbestimmung vor Meisterschaften

    Beim Beck-Cup in Mosbach haben die jungen Florettfechter aus Tauberbischofsheim ihre guten Leistungen aus dem Vorjahr bestätigt. Acht Mal erkämpften sie sich Medaillenränge. Zwei Siege beim Mosbach ...mehr lesen


    Wettkampfgefühl für die Universiade

    Sehr präsent waren die Tauberbischofsheimer Degenfechter beim Würzburger Stadtwappen. Mit Richard Schmidt, Maximilian Mészáros und Samuel Unterhauser schafften es drei Teilnehmer in den Farben des Fec ...mehr lesen


    Sabreure auf nationalem Top-Niveau

    Medaillenbehängt kehrt der Tauberbischofsheimer Säbelnachwuchs von den Deutschen B-Jugend-Meisterschaften in Künzelsau heim. Neben dem Gold von Leon Kremer war das Geschwisterpaar Tais und Leon Kuzmin ...mehr lesen