Bronze für Borowiak

A-Jugend Qualifikationsturnier „Münchner Kindel 2018“

Am Wochenende ging es für den FC nach München. Natürlich sind wir nicht zu der an diesem Tag stattgefunden Landtagswahl gefahren, nein wir haben ganz andere Gefechte ausgetragen. Es ging um wichtige Ranglistenpunkte bei dem mit 153 international besetzen EM und WM Qualifikationsturnier. Für die Tauberaner A-Jugendneulinge Bastian Kappus, Maurice-Leon Bauknecht ging es gleich richtig zur Sache. Beide fochten Ihre Vorrunden hervorragend und zogen mit Freilosen in den 64er DA. Arwen kam souverän ebenso in den 64er DA über ein Freilos. Auch unsere anderen Fechter konnten lange mithalten.

Maurice verliert leider seinen 9-12 Hoffnungslauf gegen den Holländer Nawar, Bastian schafft genau wie Arwen den Einzug in die Finalrunde. Hier scheitert der junge A-jugendliche gegen den letztlichen Endsieger Justin Arndt vom Quernheimer FC. Borowiak kann über Liebscher vom OFC Bonn in das Halbfinale einziehen, trifft dort ebenfalls wie Kappus auf Arndt und muss sich knapp geschlagen geben. Letztlich 2 Finalplatzierungen mit Bronze für Borowiak und den 7. Platz für Kappus, fahren die Taberaner zufrieden in die Heimat zurück.

Weitere Platzierungen: 9. Platz Maurice-Leon Bauknecht, 14. Platz Benedikt See 24. Platz Lennard Walter, 44. Platz Kiyan Saifi, 55. Platz Fabian Michel und 60. Platz Teymour Saifi

2018-10-16T22:53:26+00:00