Dhuique-Hein und Team Deutsche Meisterinnen

Bei den Deutschen Junioren Meisterschaften im Damenflorett setzte sich Aliya Dhuique-Hein durch und gewinnt die Goldmedaille
Pia Ueltgesforth wurde Dritte, Sophie Brunets 7., Sinem Katkay 14., Katharina Derpa 29., Ainhoa Vogel 30. und Anna Zoni 53.!

In der Mannschaft gewinnen die Mädels die Goldmedaille.

Bei den Deutschen Junioren Meisterschaften im Florettfechten landeten Nathan Wriedt und Paul-Luca Faul auf den Bronzerängen.
Bastian Kappus wurde 9., Arwen Borowiak 15., Maurice-Leon Bauknecht 36., Merlin Borowiak 41. und Benedikt See 58.!

Mit der Mannschaft holten die Jungs die Silbermedaille mit nach Tauberbischofsheim!

2019-05-20T18:16:59+00:00